Erdenzauber: neue Krafttierkarten

Für die meisten von uns ist es logisch das man “sein” Krafttier nicht einfach so mittels einer Karte bestimmen kann und wird. Dieses macht sich in den meisten Fällen auf der schamanischen Reise bemerkbar oder es tritt auf andere Art und Weise in unser Leben um uns zu begleiten. Dennoch sind Krafttierkarten sehr beliebt und das ist auch völlig in Ordnung, denn die Eigenschaften eines bestimmten Tieres können hervorragende Lern- und Denkprozesse in uns aktivieren. Und jene Botschaften die es aufgrund seiner mythologischen, aber auch biologischen Eigenschaften vermittelt sind nicht selten wichtige Hinweise in bestimmten Lebensabschnitten und Phasen. Und da müssen und werden es auch nicht immer Adler, Bär oder Wolf, sondern manchmal auch Fliege, Spinne oder Regenwurm sein von denen wir etwas lernen können….

In der Zwischenwelt gibt es schon lange eine Vielfalt an Krafttier-Decks, darunter die guten Klassiker von Jeanne Ruland (“Tierbotschaften”, “Krafttierorakel”) die – besonders in Verbindung mit den separat erhältlichen Büchern – eine Fülle an Informationen, Mythologie und Geschichten zur Verfügung stellen.

Auch das zeitlose “Karten der Kraft” oder die Karten von Angela Kämpfer, “Krafttierkarten”, sind Teil unserer Auswahl im Laden. Vom druidisch beeinflussten “Das keltische Tierorakel”, einem meiner persönlichen Favoriten, schreibe ich ein andermal mehr (derzeit ist eine Neuauflage angekündigt).

Neu ist nun “Erdenzauber” von Anita und Erwin Schickinger ins Regal geschwebt. Die 47 Karten mit Begleitbuch widmen sich nur jenen Tieren unserer kollektiven Realität. Das heisst das Begleiter der Anderswelten (Einhorn, Drache, Phönix und Co.) darin nicht vorkommen.

Auch findet man im Begleitbuch keine Beschreibung der Tiere in ihrem Lebensraum oder den Hintergrund innerhalb der diversen Kulturen (nicht jedes Tier wird in jeder Kultur gleich wahrgenommen).

Dennoch entfaltet sich in leichter und sympathischer Art und Weise mittels dieser Karten eine inspirierende Qualität die auch in wunderschönen Bildern des jeweiligen Krafttieres eingefangen wurde.

Die einzelnen Tiere erhalten eine Kernbotschaft, die sich auch auf der Karte selbst in Form eines Stichwortes zeigt. Es folgt im Begleitbüchlein eine Beschreibung die erklärt warum das jeweilige Krafttier um Deine Aufmerksamkeit ersucht und was man als Fazit von seinem Erscheinen zu lernen hat.

Das ist kurz und bündig und gibt einem einen, oft notwendigen, flotten Ratschlag der nicht nur die Situation aufzeigt, sondern der ebenso einen Lösungsweg öffnet.

Und meist braucht es nicht mehr als das, um wieder ein Stück weiter zu kommen. Das man in “Erdenzauber” dazu nicht gleich eine ganze Litanei lesen muss um zu Handlungsansätzen und Reflektion zu kommen, ist in unserer hektischen Zeit für viele Menschen sicher sehr praktisch.

Wer tiefer einsteigen möchte nimmt mit dem jeweiligen Tier am besten in Trance oder meditativ selbst Kontakt auf, oder informiert sich nebenbei umfassend über seine Rolle in der Welt und in den Kulturen.

Erdenzauber ist schön gestaltet, praktisch in der Anwendung und leicht in der Deutung. Eine gelungene Bereicherung auf einem umfangreichen Markt.

Dreamdancer 04/17

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.