Endlich: “Wisdom of the Oracle” Karten auf deutsch

Colette Baron-Reids Orakel, endlich in deutscher Sprache.

Das Colette Baron-Reid mit ihrer “Enchanted Map” (ebenso in der Zwischenwelt erhältlich) ein hervorragendes Trainings- und Deutungsorakel abgeliefert hat, ist kein Geheimnis. Der grosse Erfolg von Buch und Karten spricht für sich. Und es ist als eines ihrer wenigen Decks bislang in deutscher Sprache auf dem Markt.

Nun jedoch ist eines ihrer – aus meiner persönlichen Sicht – besten Orakel endlich ebenso hierzulande übersetzt erhältlich. Ein Orakel, dass sich in meiner privaten Praxis grosser Beliebtheit erfreut und mit dem ich selber gerne und oft arbeite: “Wisdom of the Oracle” oder wie es nun auf deutsch heisst: “Weisheitskarten für Lebensentscheidungen”

Und auch wenn der deutsche Titel einmal mehr nicht besonders rund ist, so trifft er das primäre Ziel dieses Orakels – gute Ratschläge mit Weisheit zu überbringen – doch ganz gut.

Es ist nicht nur die visuelle Pracht, gepaart mit künstlerischer Finesse, die hier überzeugt. Denn das Deck ist unumstritten eines der schönsten die es derzeit auf dem Markt gibt. Auch die Botschaften selbst sind überlegt, hilfreich und selbst wenn keine Entscheidung ansteht, so helfen sie einem mit Standort und Tendenzerkennung.

Dabei sind im umfassenden Begleitbüchlein folgende Bereiche herausgestellt: Grundbedeutung (Stichworte), Allgemeine Botschaft, Beziehungsbotschaft, Erfolgsbotschaft und Schutzbotschaft. Letzte kommt zum tragen, wenn eine Karte umgedreht gezogen wird. Und hier in diesem Deck, das extra darauf ausgelegt ist, machen umgedrehte Karten durchaus Sinn.

Auch das oft eine einzige Karte reicht ist von Vorteil. Es braucht eben nicht immer grössere Legebilder um eine Antwort zu bekommen.

Es ist ein Kartendeck das ich aus vollem Herzen empfehlen kann und das in der englischen Ausgabe, aufgrund meiner Empfehlung, bereits einigen meiner Kolleginnen, Kollegen und Freunde zum festen Begleiter wurde.

Wie schön, können es nun auch jene Menschen anschauen oder sich daran erfreuen, die der englischen Sprache nicht mächtig sind.

Die englische Ausgabe ist im übrigen weiterhin in der Zwischenwelt erhältlich.

Dreamdancer 01/2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.