The Gospel of Aradia (Karten und Buch/Englische Ausgabe)

Um “Aradia” ranken sich viele Mythen. Für viele ist sie die erste Hexe, andere sehen in ihr eine Königin, eine Heldenfigur, eine Göttin (Tochter der Diana), eine Revolutionsführerin und mehr. Letztlich kommt es nicht wirklich darauf an, denn die Kraft der Aradia inspirierte unzählige Frauen (und einige Männer) zur Magie, Freiheit, Selbstbestimmung und ihr Einfluss auf das Wicca der Anfänge ist unbestritten.

Selbst Gardner wurde vom kontroversen Klassiker “Aradia – Gospel of the Witches” von Charles Godfrey Leland (erschienen 1899) inspiriert und übernahm so einiges in seine Kreation des Hexenpfades.

Das Orakel “The Gospel Of Aradia” taucht ein in die Mythen und Wahrnehmungen der bekannten Strega und offeriert nicht nur Information sondern auch weisen Rat und Inspiration aus der Welt der italienischen Hexen und ihrem starken Bezug zu den weiblichen Mysterien und der Rückeroberung weiblicher Urkraft und Selbstbestimmung.

Verbinde Dich mit dem Kraftstrom der Stregoneria, der uralten italienischen Hexentradition, und jenen die mit Blumen im Haar unter dem Mondlicht tanzten und alles riskierten um sich selbst treu bleiben zu können. Lasse Deine wilde, göttliche Seite scheinen und erfreue Dich am Spiel der Mysterien.

34 wunderschöne Karten des Künstlers Jimmy Manton und ein Begleitbuch von Stacey de Marco helfen beim Transformieren eigener Anteile und dem stärken des Selbst.

Aradias Gospel Orakel aradia1 aradia3 aradia2 gospel_of_aradia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.