Ein starkes Trio – Aufforderung zum Lieben und Leben

LiebeDichSelbst

Die Bücher von Veit Lindau mögen zwar vielleicht nicht unbedingt das sein, was man sich unter “Hexenliteratur” vorstellt, doch wie schon zuvor “Fuck It” (von John C. Parkin) oder “Mindfuck” (von Petra Bock), zählen sie zu Werken die auch für die moderne Hexe und ihre Persönlichkeitsentwicklung durchaus von Vorteil sein kann.

Nicht nur sind sie direkt, witzig und gleichwohl sehr tiefgehend, nein, sie stellen hervorragendes Material zum nachdenken, praktizieren und wachsen dar. “Seelengevögelt” ist eine Ode an ein gelebtes Leben und das grosse Geheimnis zu Beginn das da lautet “Du Stirbst” setzt den Ton an und lässt das Abenteuer im Sein wieder einmal erkennen.

“Heirate Dich Selbst” kommt mit Meditations-CD und hat das wichtige Thema “Selbstliebe” zum Inhalt. Dies aber fern esoterischer New Age Floskeln, sondern direkt, unverblümt und mit allen Ecken und Kanten. Hier wird nichts weichgespült, sondern schonungslos zum umsetzen animiert.

Das gilt auch für Werk Nummer Drei “Liebe Radikal”, eine weitere Glückspille an der sich so mancher vielleicht erst einmal verschluckt, bevor sie dann ihre volle Wirkung entfalten kann. Denn Veit Lindau raubt zwar auf der einen Seite Illusionen und Luftschlösser denen sich so mancher bei dem Thema hingibt, dafür ist seine Motivation durch und durch bodenständig, ehrlich, realistisch und dadurch spiritueller und liebevoller als so manches Esoterikwerk zum Thema.

Alle drei Bücher sind eigentlich Widmungen an die Liebe. Die Liebe zum Leben, die Liebe zum Selbst und die Liebe zur Liebe und zum Anderen. Und Veit Lindau versteht es einen zum schmunzeln, gar zum lachen, vielleicht auch zum ärgern, in jedem Fall aber zum nachdenken und handeln zu bringen.

Jedes für sich ein humorvoll, tiefgehendes, direktes Erlebnis auf das man sich mit Haut und Haar einlassen darf. Und nicht nur für die moderne Hexe ein Manifest, sondern für jeden der sich auf dieses Abenteuer einlassen möchte.

Bei uns in der Zwischenwelt im Sortiment.