Zeitloser Klassiker: Der Stadt-Schamane

Der Stadtschamane

Serge Kahili King ist ein wunderbarer, bodenständiger, humorvoll schlitzohriger Mensch und es ist eine fröhliche Sache ein Seminar von und mit ihm zu besuchen. Sein Huna-Klassiker “Der Stadt-Schamane” zählt immer noch zu den besten Büchern auf dem Markt das es hervorragend versteht moderne Lebensphilosophie und hawaiianische Weisheit und Tradition unter einen Hut zu bekommen und eine grossartige Lebenshilfe bereit zu stellen, deren Techniken in jedem Umfeld anwendbar sind. Auch wenn Kahili King in seiner pazifischen Heimat nicht von allen geschätzt wird, da er sich erdreistete das klassische Huna zu modernisieren und der heutigen Zeit anzupassen, so ist man sich dennoch grösstenteils der wertvollen Arbeit bewusst die er mit seinen Huna-Büchern und Kursen leistet. “Der Stadt-Schamane” gilt bis heute als sein erfolgreichstes Werk mit dem er nicht nur die bekannten und heute weit verbreiteten sieben Prinzipien des Huna etablierte, sondern das auch zahllosen Menschen weltweit mit einfachen schamanischen Praktiken in Berührung brachte, die sich auch im urbanen Umfeld praktizieren lassen. So lernt man auch das natürliche Ausüben der Lehren in der Grossstadt und kann dieses auch unabhängig vom kulturellen und geographischen, ja gar religiösen Umfeld ausüben. So lernt man unter anderem

  • Seine Träume zu deuten und zu verändern
  • Sich selbst, seine Beziehungen und die Umgebung zu heilen und harmonisieren
  • kraftvolle Rituale durchzuführen
  • auf Visionssuche zu gehen
  • in andere Wirklichkeiten einzutreten

Die in der Zwischenwelt erhältliche Neuauflage enthält ein aktualisiertes Nachwort des Verfassers…