Kahili-King: Huna Bücher in der Zwischenwelt

kahilikingbuecher

Es gibt viele Bücher zum Thema Huna und nicht alle davon sind unumstritten. Auch der Kahuna Serge Kahili-King zählt zu jenen Autoren und Lehrern, denen man gelegentlich vorwirft, eine Tradition verkommerzialisiert zu haben. Der studierte Psychotherapeut ist dennoch innerhalb einer Familientradition aufgewachsen und seine Bemühungen die Weisheitslehren der Huna so fassen das sie sich auch dem Westen erschliessen ist begrüssenswert. Schliesslich geht es um Erkenntnis und Heilung, und das sollte im Interesse aller sein. Seine sieben Huna-Regeln haben sich inzwischen international als fester Bestandteil spiritueller Lehren bewährt und auch wir sind der Ansicht das sie den Schlüssel zu “Reality Creation” bzw. erfolgreicher Magie beinhalten. Vier Bücher aus Kahili Kings Schaffen haben wir nun wieder im Regal der Zwischenwelt: die Klassiker “Huna”,Der Stadtschamane”, sowie die unbekannteren Werke “Schamanische Kräfte und Sinne” als auch den Beziehungsratgeber “Healing Relationships”. Vor allem letzteres ist in der heutigen Zeit besonders wichtig und lehrreich, denn es setzt sich umfassend mit der Beziehung zur Umwelt, Familie, Partner und vor allem zu uns selbst auseinander. Allen Büchern gemeinsam ist eine Fülle an Denkanregungen und Übungen die sich auch im urbanen Dschungel bewähren. Die herzliche Schreibe des Autors hat zwar in der deutschen Übersetzung ein wenig verloren, ist aber immer noch charmant und mit einem Augenzwinkern lesbar. Getragen von einem Wissen das auf Praxis und jahrzehntelanger Erfahrung fusst. Die etwas andere “Magie” die auch in der Feri-Tradition des Hexentums ihren Ausdruck mit findet… Weise Helfer, guter Rat….