Die Priesterschaft in der Naturreligion: kompetenter Kurs in “Eigenregie”

Wege-zu-den-alten-Gottern

Es ist nicht neu und schon lange bei uns im Sortiment (mit Unterbrechungen aufgrund der kleinen Auflage), zählt aber immer noch zu den kompetentesten und schönsten Lehrgängen zur Naturreligion, die man auf dem deutschsprachigen Buchmarkt erhalten kann: “Wege zu den alten Göttern” von Vicky Gabriel und William Anderson. In dreizehn Mondmonaten wird einem ein Leben im Jahreskreis nahe gebracht, rufen Übungen zur gelebten Praxis auf und vielfältige Texte regen zum selber nachdenken an. Beginnend am ersten Neumond im Februar macht man sich auf eine magische Reise ins Reich von Göttin und Gott und in die wunderbare, und manchmal herausfordernde Welt des eigenen Ich. Der bodenständige und ehrliche Stil der Autoren ist verständlich, humorvoll, aber auch kritisch und wovon die Beiden nichts verstehen, das wird gerade heraus angesprochen. Lust auf den Pfaden der alten Götter zu wandern? Dann sollte “Wege zu den alten Göttern” im naturspirituellen Buchregal seinen Fixplatz haben. Als Kurs in Eigenregie oder als sympathische Inspirationsquelle.