Neues Buch: Der Weg des Druiden

der_weg_des_druiden

Es ist ein sehr persönliches Buch, das der Oberdruide des OBOD (Order of Bards, Druids and Ovates) uns hier präsentiert und das ich hier mit dem offiziellen Verlagstext vorstelle. “Ausgehend von einer persönlichen spirituellen Pilgerreise zu den uralten Druidenheiligtümern Südenglands beschreibt Phillip Carr-Gomm die Wurzeln, Lehren und Rituale der druidischen Tradition.

Altes Wissen wird von Carr-Gomm lebendig in unsere Zeit überführt, der Zauber des Landes selbst – Riesen, Drachen, Ahnen, Bäume, Steine, Wolken, Wind und die Jahreszeiten – erscheint vor dem inneren Auge des Lesers und dringt auf direktem Weg in sein Herz vor.

Der Weg des Druiden verwebt Seele und Land, Wissen und Weisheit, Gott und Göttin, Spiritualität und Umweltbewusstsein – und öffnet eine Geisteswelt, von der unsere Moderne viel Wertvolles lernen kann.”

Ab sofort in der Zwischenwelt – Luzerns Wicca, und Hexenladen – erhältlich.