Mit Liebe zu Baum und Wald: Fred Hageneders Buch und Orakel

Buch und Karten von Fred HagenederIch werde immer wieder nach guten “Baum Büchern” gefragt und mein erster Gedanke ist dann jeweils ohne Umschweife “Geist der Bäume” von Fred Hagenender, welches wir in der Zwischenwelt natürlich auf Lager haben (solange es lieferbar bleibt). Dieses widmet sich nicht nur umfassend der Biologie der Bäume und der Ökologie des Waldes, sondern auch ihrem spirituellen Wesen. Dabei berücksichtig Hageneder – dessen Liebe zu Baum und Wald aus jeder Zeile herauszulesen ist – auch die jeweilige Kultur- und Religionsgeschichte über die Zeitalter hindurch. Seine Vorliebe für das Keltentum ist erkennbar, doch auch die germanischen Bräuche/Sichtweisen und jene anderer Hochkulturen, sowie die Rolle der Bäume in der Gegenwart kommen nicht zu kurz. Übrigens darf man bei diesem Tipp auch sein Orakel empfehlen: “Das Baumengel Orakel” welches sich den Baumgeistern widmet und mit dem man viel über sich und den gegenwärtigen Platz in der eigenen Welt erfahren kann. Ein schöner und tiefgehender Berater in Kartenform, mit Buchbegleitung. Mehr zum Autoren auf der nächsten Seite:

Aus dem Klappentext: Fred Hageneder, 1962 in Hamburg geboren, ist ein anerkannter Fachmann auf dem Gebiet der Ethnobotanik. Das Standardwerk “Der Geist der Bäume – Eine ganzheitliche Sicht ihres unerkannten Wesens”  entspringt seinem über zwanzigjährigen, tiefgehenden Studium der Geschichte, Mythologie und des Brauchtums der Bäume. Das Buch wurde bereits in drei Sprachen übersetzt. Weitere sind geplant. Seither verfasste er “Die Weisheit der Bäume”, einen reich bebilderten Band über die heiligen Baumtraditionen in aller Welt, zusammen mit Satya Singh, “Baum Yoga”, ein Band für die Yoga Praxis, der indische Weisheit mit den Heilkräften einheimischer Bäume Europas verbindet, und das “Baum Engel Orakel”, welches wundervolle Illustrationen von Anne Heng enthält. Sein jüngstes und umfassendstes Werk “Die Eibe in neuem Licht” hat auch in akademischen Kreisen Beachtung gefunden und hohes Lob erhalten.

Fred Hageneder lebt als Musiker, Grafiker und Vortragsreisender in Wales.