Startschuss für Luisa Francia Bücher

hexenbesen-zauberkraut Luisa Francia ist wahrlich keine Unbekannte, vor allem in der feministischen bzw. frauenorientierten Hexenszene des deutschsprachigen Raumes. Auch wenn sich ihre Werke oftmals an den Frauenmysterien orientieren, so gibt es doch auch Bücher von ihr, die Mann ebenso ansprechen. Wir haben begonnen Luisa Francias Bücher ins Sortiment zu nehmen und starten mit drei Titeln, die jedermensch ansprechen könnten, der sich für das Thema interessiert. Ein zeitloser Klassiker ist “Das magische Kochbuch” mit einer Vielzahl an ungewöhnlichen Hexenrezepten. “Hexenbesen Zauberkraut” offenbart charmant und in persönliche Geschichten und Erlebnisse gekleidet, die Kraft und Grundlagen der Magie. “Beschützt, bewahrt, geborgen”  ist ein intelligentes Büchlein, das sich mit magischem Schutz beschäftigt und dies nicht abgehoben wie so manches “Zauberbuch” sondern erdig und realistisch, wie Luisa selbst. Wir bauen das Sortiment weiter aus und bestellen die lieferbaren Titel gerne.