Neuer Nachbar, morgen Eröffnung: KAIMALU – Feel Hawaii

kaimalu

Viele werden es bereits bemerkt haben: die “Bibliotheca Mystica” neben der Zwischenwelt ist nicht mehr. Heimlich still und leise verschwand der Esoterikbuchladen mit der Begründung, dass er das Geschäft nur mehr via Internet mache, da die Kunden im Laden selbst mehr lasen als kauften. Warum also weiterhin Ladenmiete berappen? Schade, doch ab morgen weht ein farbenfroher, frischer und pazifischer Wind durch das Bruchquartier, denn die sympathische Ariana “Kaimalu” eröffnet dann neben der Zwischenwelt an der Bruchstrasse 47 ihren Hawaii-Laden der mit einem aussergewöhnlichen Konzept überrascht. Während vorne ein kleines Take Away mit hawaianischem Kaffee und Sandwiches zum Verweilen einlädt, eine kleine Auswahl an pazifischen Produkten, CD’s und Büchern (auch zum Thema Huna) die Shoppinggelüste stillt, hat es hinten zwei Therapieräume in welchen neben Lomi Lomi Massagen (krankenkassenanerkannt) auch andere Therapeuten werken werden (unter anderem wird auch Kinesiologie dort vertreten sein). Das geht natürlich nur mit einem Termin, es lohnt sich aber, denn so eine Lomi Massage ist ungewöhnlich und geht sehr tief. Erkundingen kann man sich bei der Eröffnung morgen Samstag. Über Besucher freut sich Kaimalu in jedem Fall und bei diesem Winter ist das bunte pazifische Feeling Balsam für Gemüt und Seele. Doch auch im Sommer wird dieses aussergewöhnliche Konzept zu begeistern wissen. Ich wünsche auf jeden Fall viel Erfolg und freue mich auf die Bereicherung. Mit Sicherheit wird man mich drüben öfters beim Hawaii-Kaffeetrinken antreffen. Alles Gute, Kaimalu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.