Heute eingetroffen: Runen – Geheimnis und Magie

runengeheimnisIm normalerweise auf Karten spezialisierten Lo Scarabeo Verlag erscheint dieses praktische Set (Untertitel: Alphabet der Götter) von Laura Tuan. 25 Holzrunen im schwarzen Samtbeutel begleiten ein dünnes , 64 Seiten umfassendes und stellenweise illustriertes Begleitheft im A5 Format. Laura Tuan kam nicht umhin die – inzwischen populäre – Leerrune (Odinsrune) mit einfliessen zu lassen. Des weiteren tauscht sie die Reihenfolge der letzten beiden Runen Othala/Dagaz aus, ohne dies zu begründen. Dennoch ist das Set für chf 39.80 ein nettes Einsteigergeschenk.

Im Bereich der Interpretation jedoch sorgt Tuan für gemischte Gefühle. Denn die Charakterisierungen sind horoskopartig zu detailliert und auch die anderen Aspekte lehnen sich an divinatorische Systeme wie das Lenormand, etc. an.

Fantasievoll haben einem auch jene Runen etwas zu sagen, die mit der leeren Rückseite nach oben liegen. Umgedreht und quer hatten wir alles schon. DAS jedoch ist neu und zwar kreativ, aber nicht sehr traditionsbezogen.

Die Runenbeschreibung jedoch bezieht auch Mythen und Legenden mit ein, was positiv erwähnenswert ist.

Fazit: wer tiefes Runenverständnis sucht wird mit diesem Set nicht bedient, aber vielleicht inspiriert. Wer jedoch eine kurze und prägnante Einführung wünscht der wird zufrieden sein. Und die Holzrunen an sich sind qualitativ schön auch wenn der Verlag die Holzsorte verschweigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.